blog

space.games.film feiert Premiere und Release!

Im Kinosaal des Cologne Game Lab und der ifs fand am 23. August die Uraufführung unserer Weltraumspiel-Dokumentation space.games.film statt. Zusammen mit Entwicklern, Fachpresse, Film- und Space-Sim-Fans konnten wir den Film nun endlich der Öffentlichkeit präsentieren und gebührend feiern. Zudem gab es noch Gelegenheit mit Protagonisten und uns Filmemachern im Rahmen eines Meet & Greet und einem von Gamestar-Redakteur Michael Graf moderierten Q&A über den Film und seine Entstehung zu sprechen.

Das erste Feedback war fantastisch und wir sind gespannt, welche Rückmeldungen uns in Zukunft noch erreichen. Kaum lief der Abspann, wurde „space.game.film“ dann auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Ihr könnt den Film nun exklusiv bei Vimeo on Demand leihen und kaufen. Wir hoffen sehr, dass er euch gefällt!

 

 

space.games.film ist nun erhältlich bei:

 

 

Release-Termin & Gamestar Aktion!

Die Gamestar berichtet aktuell über space.games.film und verlost unter ihren Plus-Abonnenten einen gemeinsamen Premierenbesuch mit dem Gamescom-Team der Redaktion. Den Artikel findet ihr HIER.

Richtig gelesen – unser Film feiert im Rahmen der Gamescom-Woche Premiere und wird am 24. August offiziell veröffentlicht. Ihr könnt ihn ab diesem Datum auf Vimeo kaufen oder natürlich auch ausleihen. Mehr Infos und Erlebnisse rund um space.games.film, die Premiere und die Gamescom findet ihr natürlich hier und auf unseren anderen Social Media Kanälen.

„space.games.film“ auf der Gamescom 2018

Unser Weltraumspiel-Dokumentarfilm wird auf der kommenden Gamescom als Teil der Indie Arena Booth mit dabei sein. Als Film eine absolute Neuerung, worauf wir sehr stolz sind und uns geehrt fühlen! Im Lounge-Bereich beim Headquarter könnt ihr euch vorab Teile des Films anschauen und uns regelmäßig auch persönlich antreffen.

Wenn wir gerade nicht am Start sind, könnte es daran liegen, dass wir fleißig am drehen sind. Wir produzieren die diesjährige Mini-Doku der Indie Arena Booth. Schaut gerne vorbei und lasst euch von den zahlreichen Indie-Game-Perlen verführen. Zu finden in Halle 10.1 am Stand A-20. Mehr Infos zur Indie Arena Booth findet ihr HIER.

Es ist vollbracht!

Auf der Gamescom 2016 fiel die erste Klappe für „space.games.film“ und die Dreharbeiten erstreckten sich ab diesem Zeitpunkt bis zum Jahresende 2017. Wir haben in dieser Zeit spannende und ungemein sympathische Menschen kennengelernt, die unser Projekt unterstützt und uns in die Welt der Computerspiel-Entwicklung entführt haben. Der Film portraitiert nicht nur diese Menschen und ihre Werke – es war ebenso eine spannende Reise und Erfahrung für uns als Filmemacher (und Gamer).

Stolz können wir nun kurz vor der Gamescom 2018 verkünden: Fertig! Der Film ist bereit für seine Veröffentlichung und wir freuen uns ihn schon bald mit unseren tollen Protagonisten, Unterstützern und natürlich EUCH teilen zu dürfen.

Picture Lock!

Die inhaltlichen Arbeiten an unserer Weltraumspiel-Doku „space.games.film“ sind abgeschlossen! Dominic ist nun eifrig damit beschäftigt, den Film optisch und akustisch zu bearbeiten, damit wir zum baldigen Release nicht nur inhaltlich glänzen können. Damit sich das ganze Werkeln am Rechner noch angenehmer gestaltet, muss diese Postproduktions-Phase natürlich während einer nicht enden wollenden Hitzewelle passieren. Bilder von den „kalten Tiefen des Alls“ helfen bei 33 Grad im Schnittraum nicht wirklich. Wir legen einfach den „Dune“ Soundtrack auf und arbeiten in Badehose weiter.

 

Das Spice bzw. der Schweiß muss fließen!